Über uns

Die BBI-Akademie für berufliche Bildung ist eine gemeinnützige GmbH mit Hauptsitz in Halle/Saale, die als freier Träger von berufsbildenden Schulen im Land Sachsen-Anhalt tätig ist. Gesellschafter und Geschäftsführer sind Herr Prof. Dr. Siegfried Köhli und Frau Dr. Karin Köhli.

Im Schulobjekt Halle/Trotha werden seit 1995 künstlerisch-kreative Berufsfachschulen zur Ausbildung im Fachbereich Grafikdesign betrieben, darüber hinaus wird seit 2003 eine einjährige Fachoberschule "Gestaltung" zum Erwerb der Fachhochschulreife angeboten. Seit 1997 erhalten hier angehende Büro- und IT-Kaufleute ihre theoretische Ausbildung an Berufsschulen im kaufmännischen Fachbereich, seit 2014 werden Kaufleute für Büromanagement ausgebildet. Schulleiterin des Standortes Halle/Trotha ist Frau Petra Zeh.

Die BBI-Akademie verfügt weiterhin über einen Fachbereich für Pflegeausbildungen an den Standorten Halle/Ankerstraße und Luth. Eisleben/Klosterplatz. Seit 2016 werden hier Altenpfleger/-innen und staatlich anerkannte Altenpflegehelfer/-innen ausgebildet. Seit 2020 gehört auch die generalistische Ausbildung zum/r Pflegefachmann/-frau und ab 2021 zum/r staatlich anerkannten Pflegehelfer/-in zum Ausbildungsprofil der BBI-Akademie. Schulleiterin der Pflegeschulen ist Frau Dr. Christine Herter.

Ansprechpartner

Petra Zeh  0345 2323911
petra.zeh@bbi-akademie.de

Dr. Christine Herter  0345 2323148
christine.herter@bbi-akademie.de

© 2021 BBI - Akademie für berufliche Bildung gGmbH