Projekte und Kooperationen der BBI-Pflegeschulen

Translationsregion für Digitalisierte Gesundheitsversorgung

Seit November 2023 sind wir Teil des Bündnisses TDG - Translationsregion für Digitalisierte Gesundheitsversorgung. Das Bündnis vernetzt Akteurinnen und Akteure der Pflege, Bildung und Wissenschaft und schafft Innovationsstandorte in Sachsen-Anhalt. Ziel ist es, die Zukunft der Pflege durch digitale Transformation zu stärken und den Pflegeberuf attraktiver zu machen.

Das Team der BBI-Pflegeschulen besuchte bereits im September 2023 die Auftaktveranstaltung für das Netzwerkevent „dialog.pflegen“ in Lutherstadt Eisleben, das sich mit Fragestellungen, Ideenfindung und Perspektiven rund um das Thema Digitalisierung und Innovation in der Pflege beschäftigt. Im gemeinsamen Dialog wurde ein Brainstorming angestoßen über potentielle Projekte und Bedarfe im „MakerLab“, einem Innovationsort, der in Eisleben entstehen soll. Schwerpunktmäßig soll sich das MakerLab, ein Raum beispielsweise für Reallabore und Co-Working-Spaces, mit Telepflege beschäftigen, dabei Innovation und Wirtschaft fördern und einen Mehrwert für die Region bieten. Wie das alles gelingen kann und welche Projekte, Maßnahmen und Austauschformate es braucht, erörterten die Workshopteilnehmenden gemeinsam und knüpften in diesem Kick-Off-Event viele wertvolle Kontakte.

Weiterführende Infos unter:

Austauschformat dialog.pflege(n) - Standortentwicklungsgesellschaft Mansfeld-Südharz mbH (seg-msh.de)

BBI-Akademie neues TDG-Bündismitglied - TDG (inno-tdg.de)

Kick-off für TPG - TDG (inno-tdg.de)

CARE FOR FUTURE

In der AG „Pflege“ stellen wir interessierten Jugendlichen der Kooperativen Gesamtschule „Wilhelm von Humboldt“ Halle den Pflegeberuf vor. Welche Pflegeberufe gibt es eigentlich und welche Entwicklungsmöglichkeiten bieten sie? Was genau machen Pflegende und was müssen sie bei ihren täglichen Aufgaben beachten? Diese und weitere Fragen werden im Projekt „CARE FOR FUTURE“ geklärt, das im Schuljahr 2023/2024 an der KGS Humboldt begonnen hat. Hier leiten wir die Arbeitsgemeinschaft „Pflege“, alle zwei Wochen treffen sich Dozent/-innen mit Interessierten aus Klassenstufe 9, um sie an den Pflegeberuf heranzuführen und ihnen Basiswissen zu vermitteln. Neben Seminaren und Workshops an der KGS Humboldt steht fachpraktischer Unterricht in unseren Skills Labs auf dem Programm, in denen die Schüler/-innen Pflegesituationen praxisnah nachempfinden können. Die einzelnen Projektbausteine geben erste Einblicke darüber, was man in der Pflegeausbildung lernt und welche Zugangsvoraussetzungen zu erfüllen sind.

Ansprechpartner

Nancy Doleschal  
03475-202 88-33
Schulleitung BBI-Pflegeschulen Halle (Saale) und Luth. Eisleben
nancy.doleschal@bbi-akademie.de

© 2024 BBI - Akademie für berufliche Bildung gGmbH