Fachweiterbildung Praxisanleiter/-in

Fachweiterbildung zum/r Praxisanleiter/-in (gemäß § 4 Abs.3 PflAPrV)

  • Altenpfleger/-innen,
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen,
  • Kinderpfleger/-innen
  • sowie Pflegefachmänner/-frauen
  • mit mindestens 2- jähriger Berufserfahrung in der Pflege 

01.09.2024

  • 300 Unterrichtseinheiten
  • jeden Dienstag von 08:00 bis 15:00 Uhr

BBI-Pflegeschulen Luth. Eisleben:

Klosterplatz 24
06295 Lutherstadt Eisleben

Modul I - Grundlagen der Praxisanleitung:

  • Reflektiert lernen und lehren in der Pflegepraxis
  • Wissenschaftlich begründet pflegen
  • Voraussetzungen zur Anleitung reflektieren
  • Qualitätsmanagement – prozesshaft gestalten

Modul II - Im Tätigkeitsfeld der Praxisanleitung professionell handeln

  • Die Rolle als Praxisanleiter/in bewusst wahrnehmen
  • Anleitungsprozesse planen, gestalten und durchführen
  • Beurteilen und bewerten

Modul III - Persönliche Weiterentwicklung fördern

  • In der Rolle als Praxisanleiter/in Beziehungen gestalten
  • Handlungskompetenzen in der Praxis fördern
  • Mit kultureller Vielfalt professionell umgehen

2.400 Euro pro Person

  • Praxisanleiter/-in mit der Berechtigung, Auszubildende laut Pfl-VO in verschiedenen Settings der Pflege auszubilden und anzuleiten.
  • Anforderungen und Umfang sind angelehnt an die Bestimmungen des DKG e.V. 

Ansprechpartner

Anmeldung und Information

Pauline Schubotz

0151 - 505 543 94
pauline.schubotz@bbi-akademie.de

Weiterbildungsorte

Ankerstraße 2
06108 Halle /Saale

Klosterplatz 24
06295 Lutherstadt Eisleben

© 2024 BBI - Akademie für berufliche Bildung gGmbH