Was danach?

Grafikdesign

Es ist geschafft!
Du bist jetzt Gestaltungstechnische(r) Assitent(in), Schwerpunkt: Grafik/Design.

Nach der Ausbildung ist ein vielseitiger Einsatz in verschiedenen Bereichen möglich:

1. Werbung

2. Werbeagenturen

3. Buch- und Zeitschriftenverlage

4. Unternehmen der Design- und Medienbereiche

5. Studium an Hoch- und Fachhochschulen

6. Erwerb der Fachhochschulreife, z. B. an der Fachoberschule Gestaltung bei uns im Haus

7. weiterführende Ausbildung im Grafik-Bereich, z. B. an der Freien Grafikschule mit dem Abschluss: Grafik-Designer

 

 

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • XING